Der Steinbruch Botticelli

Die Ausstellung »The Botticelli Renaissance« versucht, den Einfluss des Florentiner Malers auf die Kunst der letzten 200 Jahre zu beleuchten und zeigt, dass seine Sujets und Motive auch von zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern aufgegriffen, angeeignet oder auf heutige Art interpretiert werden.

Der Steinbruch Botticelli weiterlesen

Philharmonie Szczecin: Augenweide und Ohrenschmaus

Auratisch, asymmetrisch und atemberaubend ist dieser weiße Palast, der im Zentrum von Szczecin thront. Die im Herbst 2014 eröffnete Philharmonie ist eine Krone der Architektur und ein Gesamtkunstwerk. Eine »futuristische Kathedrale der Musik«, »neue kulturelle Leuchttürme« und ein »klingender Eisberg mit goldenem Herzen« wird die Aufsehen erregende Glas- und Aluminiumkonstruktion mit den vielen spitzen Dächern genannt, die direkt an das neugotische Polizeipräsidium anschließt.

Von Urszula Usakowska-Wolff

Philharmonie Szczecin: Augenweide und Ohrenschmaus weiterlesen

Albrecht Dürer & William Kentridge: Ein Blick genügt nicht

Die Gemäldegalerie am Kulturforum Berlin zeigt eine überraschende Ausstellung, in der Albrecht Dürer, Wegbereiter der deutschen Renaissance, und William Kentridge aus Südafrika als Künstler, die der Druckgrafik zum Durchbruch oder zum neuen Aufbruch verholfen haben, gewürdigt werden.

Von Urszula Usakowska-Wolff

Albrecht Dürer & William Kentridge: Ein Blick genügt nicht weiterlesen